Rules Management with User must accept rules

Hier gibt es phpBB2 MODs zum Downloaden.
Benutzeravatar
Mahony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 759
Registriert: 3. Dez 2006 22:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Mahony » 20. Feb 2007 14:45

Hallo
Da die Rechtslage bezüglich Foren, Datenspeicherung u.s.w. immer komplizierter wird und man als Admin sicher gehen möchte dass die User die Boardregeln (Forenregeln) auch gelesen haben, stelle ich hier mal den Download des Rules Management with User must accept rules MOD zur Verfügung.
Der Rules Management MOD stammt vom MOD Author: Sko22 < sko22@quellicheilpc.com > (N/A) http://www.quellicheilpc.com und das Addon user must accept rules stammt vom Autor Mavo460 < marco@thueringer-volvoclub.de >

Beschreibung: Die User müssen am Ende der Regeln einen Radio-Button auf Ja setzen um zu bestätigen, dass sie die Boardregeln gelesen haben. Bevor die Boardregeln nicht bestätigt wurden können die User im Forum nicht posten.

Edit: Download jetzt im Downloadbereich, erreichbar über den Link im Header.

Damit der User die Regeln vor dem Lesen eines Themas bestätigen muß, kann man das folgende Snippet installieren

Code: Alles auswählen

#
#-----[ OPEN ]------------------------------------------------------------------
#

viewtopic.php

#
#-----[ FIND ]------------------------------------------------------------------
#

//
// End auth check
//

$forum_name = $forum_topic_data['forum_name'];
$topic_title = $forum_topic_data['topic_title'];
$topic_id = intval($forum_topic_data['topic_id']);
$topic_time = $forum_topic_data['topic_time'];

#
#-----[ AFTER ADD ]----------------------------------------------------------
#

//
// forum enter after accepting rules
//
      if (!($userdata['user_level'] == ADMIN OR $userdata['user_level'] == MOD))
      {
      $sql = "SELECT u.user_rules, u.user_read_rules, r.date
         FROM " . USERS_TABLE . " u, " . RULES_TABLE . " r
         WHERE user_id = " . $userdata['user_id'];

      if( !($result = $db->sql_query($sql)) )
      {
         message_die(GENERAL_ERROR, 'Could not query information', '', __LINE__, __FILE__, $sql);
      }

         while ($row = $db->sql_fetchrow($result))
         {
         $user_rules = $row['user_rules'];
         $read_rules = $row['user_read_rules'];
         $rules_date = $row['date'];

         $error_rules = sprintf($lang['Rules_accept_error']);

            if ($user_rules <= $rules_date OR $read_rules!='1')
            {
               message_die(GENERAL_ERROR, $error_rules);
            }
         }
      }
//
// forum enter after accepting rules
//

#


So kann er ohne Bestätigung auch nichts lesen.

Danke an felixx von phpbb.de für das Snippet



Grüße: Mahony
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte richtig ist.

Bild

Benutzeravatar
Turek
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2008 20:04

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Turek » 22. Apr 2008 20:07

Ich habe Problem mir der Mod, Bei mir werden die BBCODES nicht richtig angezeigt, Es ist alles durcheinander.

Hier ein Demo

Code: Alles auswählen

[glow=red]§01.Nick [/glow] ----------------------------------- A. blablabla. B. Blabalabalablan ################################# [glow=red]§02.Images[/glow] --------------------------------------------------[b]Balbalabala[/b]


Kanstdu mir bitte helfen.

MFG

Benutzeravatar
Mahony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 759
Registriert: 3. Dez 2006 22:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Mahony » 22. Apr 2008 22:35

Hallo
Ich verstehe nicht, was das eine mit dem anderen zu tun haben soll. Bist du sicher, dass du den MOD auch richtig eingebaut hast (glow ist ja kein Standard BBcode von phpBB 2.0.x)?




Grüße: Mahony
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte richtig ist.

Bild

Benutzeravatar
Turek
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2008 20:04

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Turek » 23. Apr 2008 03:27

Das sollte auch nur beispiel sein, Das ist aber eine standart bbcode.

Code: Alles auswählen

[b]Balbalabala[/b]


Hier eine andere beispiel

Code: Alles auswählen

[b]Hier eine test[/b] [quote]Zur seite gehts hier lang[/quote] [url=http://www.seite.de]Web Page Name[/url]


Genau so wird das angezeigt.

Mod ist richtig eingebaut.

Benutzeravatar
Mahony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 759
Registriert: 3. Dez 2006 22:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Mahony » 23. Apr 2008 12:41

Hallo
Ich habe das gerade einmal getestet.
BBcode funktioniert nicht im Eingabefeld für die Regeln im ACP. Du kannst allerdings ganz normales html für die Regeln verwenden.

Du kannst also anstelle von

Code: Alles auswählen

[b]Balbalabala[/b]
einfach

Code: Alles auswählen

<strong>Balbalabala</strong>
verwenden.




Grüße: Mahony
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte richtig ist.

Bild

Benutzeravatar
Turek
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2008 20:04

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Turek » 23. Apr 2008 15:03

Hm Das ist schlecht, Naja besten dank das du dich überhaupt darum gekümmert hast.

MFG

Benutzeravatar
Turek
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2008 20:04

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Turek » 16. Mai 2008 01:28

Kann man das für die Gäste ausschalten, das ist blöd weil ich an manche Forum für gäste freigegeben hatte. So mit können die dort auch nicht posten weil sie das rules.php nicht lesen können.

MFG

Benutzeravatar
Mahony
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 759
Registriert: 3. Dez 2006 22:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Mahony » 16. Mai 2008 08:48

Hallo
Welchen Sinn hat das ganze denn wenn Gäste alles dürfen, während deine User erst die Regeln bestätigen müssen?

Aber seis drum...

Suche in der posting.php

Code: Alles auswählen

if (!($userdata['user_level'] == ADMIN OR $userdata['user_level'] == MOD))

und ersetze mit

Code: Alles auswählen

if (!($userdata['user_level'] == ADMIN OR $userdata['user_level'] == MOD OR $userdata['user_id'] == ANONYMOUS))


Falls du das Snippet für die viewtopic.php eingebaut hast, musst du dort ebenfalls die Änderung durchführen.
Also suche dort nach

Code: Alles auswählen

if (!($userdata['user_level'] == ADMIN OR $userdata['user_level'] == MOD))

und ersetze es mit

Code: Alles auswählen

if (!($userdata['user_level'] == ADMIN OR $userdata['user_level'] == MOD OR $userdata['user_id'] == ANONYMOUS))



Grüße: Mahony
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte richtig ist.

Bild

Benutzeravatar
Turek
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2008 20:04

Re: Rules Management with User must accept rules

Beitragvon Turek » 16. Mai 2008 13:10

Besten Dank
Es hat einen sinn, Weil ich eine support kategorie für reg probleme habe. wenn sich keine registriern kann, kann auch keine probleme schildern.deswegen ist das nur für die eine kategorie sinnvoll.

MFG


Zurück zu „phpBB2 MODs zum Downloaden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast